Rückgabe & Erstattung
Wie sende ich ein Produkt zurück?

So sendest du ein Produkt zurück

Bei Sinful kannst du ein ungeöffnetes Paket oder ein einzelnes Produkt bis zu 365 Tage nach dem Kauf zurückgeben.

*Aus hygienischen Gründen erlischt das Rückgaberecht, wenn die Verpackung von Intimprodukten geöffnet wird. Das bedeutet, dass du dein Rückgaberecht verlierst, wenn du Produkte entsiegelst, die aus Gesundheits- und Hygienegründen nicht für eine Rückgabe geeignet sind. Produkte, die nicht für den Intimgebrauch bestimmt sind, dürfen ausgepackt werden, wenn sie im gleichen Zustand zurückgesendet werden können, in dem sie erhalten wurden. Das bedeutet, dass Dessous usw. anprobiert werden dürfen, solange das Produkt in demselben Zustand und in derselben Verpackung zurückgegeben werden kann, in der du es erhalten hast. Das Rückgaberecht erlischt, wenn du die Ware in einer Weise benutzt, die ihren Wert offensichtlich erheblich mindert.


Sende eine ganze Bestellung oder ein einzelnes Produkt zurück

Du kannst das Paket/Produkt wie folgt an uns zurücksenden:

- die Annahme/Abholung des Pakets verweigern,

- indem du das unbenutzte Produkt innerhalb der standardmässigen 14-Tage- Widerrufsfrist oder innerhalb der 365 Tage der Sinful Rückgaberegelung, d.h. innerhalb von 365 Tagen nach deiner Bestellung, an uns zurücksendest. Wenn du Produkte nach Erhalt an uns zurücksendest, trägst du die Versandkosten.

Wenn du Fragen zu den oben genannten Punkten hast, kannst du dich gerne an uns wenden.


Gekaufte Ware zurücksenden

So kannst du ein unbenutztes und ungeöffnetes Produkt an uns zurücksenden:

- den Rücksendeschein, ausfüllen und dem Paket beilegen. Wenn du keinen Drucker hast, kannst du ihn auch handschriftlich ausfüllen,

- das Paket an MCompany RMA, c/o Cargocare AG, Grindelstrasse 6, 8302 Bassersdorf schicken.

Du bist für den Wert des Pakets verantwortlich, bis Sinful es erhalten hat. Daher solltest du darauf achten, dass das Produkt ordnungsgemäss und sicher verpackt ist.

Du trägst die Kosten der Rücksendung. Sinful stellt keine Rücksendeetiketten zur Verfügung.

HINWEIS! Sinful akzeptiert keine unfreien Pakete. Wir nehmen nur Pakete an, die an unsere Adresse versandt werden.


So bekommst du dein Geld zurück

Wenn du dein 14-Tage-Rückgaberecht auf ein ungeöffnetes oder unbenutztes Produkt nutzt, erfolgt die Rückerstattung innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Bestätigung, dass du deinen Kauf bereust.

Wenn du Sinfuls eingeschränkte 365-Tage-Rückgaberegelung nutzt, erfolgt die Rückerstattung, sobald wir den Artikel erhalten und überprüft haben, dass er die Bedingungsanforderungen für die Rückgaberegelung erfüllt.

Weitere Informationen zur Rückerstattung findest du hier.

Bei Fragen kannst du dich gerne an uns wenden.


Reklamationsfrist

Wenn du etwas bei Shops in der EU bestellst, hast du immer mindestens 2 Jahre Garantie, das gilt auch für Bestellungen, die du bei Sinful aufgibst. Stellst du einen Fehler/Mangel an einem Produkt fest, musst du uns spätestens 2 Jahre nach Erhalt deiner Bestellung mitteilen, dass du diesen Fehler reklamieren möchtest.

Du musst uns jedoch so schnell wie möglich und spätestens innerhalb von 2 Monaten nach Feststellung eines Fehlers/Mangels mitteilen, dass du ein Produkt reklamieren möchtest.
Im Streitfall folgen wir der Entscheidung der Behörde für Wettbewerb und Verbraucherschutz.


So machst du einen Anspruch geltend

Du kannst dein Beschwerderecht wie folgt ausüben: 

- Wende dich bitte zunächst an unser Kundendienstteam unter service@sinful.ch.

- Wir informieren dich dann, wie du weiter vorgehen kannst.

Unsere Rückgaberegelung

365 Tage eingeschränktes Rückgaberecht

Als Verbraucher hast du das Recht, online getätigte Einkäufe innerhalb von 14 Tagen zu widerrufen. Bei Sinful hast du zusätzlich ein eingeschränktes Rückgaberecht von bis zu 365 Tagen.


Sinfuls 365-Tage-Rückgaberegelung

Bei uns hast du die Möglichkeit, deinen Einkauf bis zu 365 Tage lang zurückzugeben. Dabei gilt ein eingeschränktes Rückgaberecht*. Dies bedeutet, dass du ein Produkt zurückgeben kannst, das Produkt aber in derselben Qualität, Volumen/Menge und in demselben Zustand sein muss, in dem du es erhalten hast. Daher müssen Lebensmittel, Gleitmittel, Batterien usw. ungeöffnet innerhalb des Mindesthaltbarkeitsdatums zurückgegeben werden.

Darüber hinaus müssen Produkte und Verpackungen in demselben Zustand zurückgegeben werden, in dem du sie erhalten hast. Die Originalverpackung muss in unbeschädigtem Zustand mitgesendet werden.

*Aus hygienischen Gründen erlischt das Rückgaberecht, wenn die Verpackung von Intimprodukten geöffnet oder das Siegel gebrochen wird. Das bedeutet, dass du dein Rückgaberecht verlierst, wenn du Produkte entsiegelst, die aus Gesundheits- und Hygienegründen nicht für eine Rückgabe geeignet sind. Produkte, die nicht für den Intimgebrauch bestimmt sind, dürfen ausgepackt werden, wenn sie im gleichen Zustand zurückgesendet werden können, in dem sie erhalten wurden. Das Rückgaberecht erlischt, wenn du die Ware in einer Weise benutzt, die ihren Wert offensichtlich erheblich mindert.

Wir betrachten ein Produkt als gebraucht, wenn es geöffnet oder über wie oben beschrieben ausprobiert wurde (ausgenommen Intimprodukte). Das bedeutet, dass bei Rückgabe dieses Produkts die Kaufsumme nur teilweise oder gar nicht zurückerstattet wird. So kannst du zum Beispiel Dessous anprobieren, solange es möglich ist, sie im gleichen Zustand und in der gleichen Verpackung zurückzugeben, in der sie erhalten wurde.


Rückerstattung bei Inanspruchnahme deines 14-Tage-Widerrufsrechts

Wenn du von deinem 14-Tage-Widerrufsrecht Gebrauch machen möchtest, kannst du die Annahme bzw. Abholung des Pakets einfach verweigern. Es wird dann automatisch ohne weitere Kosten für dich an uns zurückgesendet.

Hast du deine Bestellung erhalten, musst du sie bis spätestens 14 Tage nach Erhalt an uns zurücksenden. Die Kosten der Rücksendung trägst dabei du.

Du hast das Recht, dein Geld so schnell wie möglich und spätestens 14 Tage nachdem du deine Kaufreue bestätigt hast, zurückerstattet zu bekommen.


Rückerstattungen bei Nutzung der eingeschränkten 365-Tage- Rückgaberegelung von Sinful

Wenn du von unserer eingeschränkten 365-Tage-Rückgaberegelung Gebrauch machen möchtest, erstatten wir dir den Kaufbetrag oder einen Teil davon, sobald wir das Rücksendepaket erhalten und überprüft haben, ob die zurückgegebenen Artikel den Rückgabe- und Rückerstattungsanforderungen entsprechen

Bei weiteren Fragen kannst du uns jederzeit kontaktieren.

Wie storniere ich meine Bestellung?

So stornierst du deine Bestellung

Wenn du deine Bestellung stornieren möchtest, musst du uns so schnell wie möglich kontaktieren.

Es ist leider nicht möglich, deine Bestellung zu stornieren, wenn wir bereits mit dem Packen begonnen haben, du kannst aber einfach die Annahme/Abholung des Pakets verweigern. Das Paket wird dann automatisch ohne zusätzliche Kosten für dich an Sinful zurückgeschickt.

Wenn du dein Paket bereits erhalten hast, gehe bitte hier zum Rückgabeverfahren, dort bekommst du weitere Informationen.

Solltest du dein Paket aufgrund einer Verzögerung nicht erhalten haben, kontaktiere uns bitte, wenn du deinen Kauf stornieren möchtest. Du hast das Recht, den Kaufbetrag innerhalb von 14 Tagen erstattet zu bekommen. 

Bei Fragen kannst du dich jederzeit gerne an uns wenden.

Menu

Kundendienst kontaktieren

Tel. 044 551 47 31

Geöffnet bis 21.00

service@sinful.ch