TickDiskrete Lieferung und Verpackung
TickExzellenter Kundenservice
TickKostenloser Versand bei Bestellungen über 60 CHF
  • TickDiskrete Lieferung und Verpackung
  • TickExzellenter Kundenservice
  • TickKostenloser Versand bei Bestellungen über 60 CHF
Illustration verschiedener Möglichkeiten der MasturbationIllustration verschiedener Möglichkeiten der Masturbation
Guides
Copywriter
Zuletzt geändert:07/05/2023

Masturbationspositionen: Penis Edition

Inhaltsverzeichnis

Die Masturbation ist für viele Menschen eine wöchentliche Angelegenheit und kann oft zu einer lästigen Pflicht werden, so wie der Abwasch oder das Einkaufen.

Deshalb ist es wichtig, hin und wieder etwas Neues auszuprobieren, damit du deine täglichen Pflichten vom Vergnügen trennen kannst.

Da der Mai der internationale Monat der Masturbation ist, habe ich drei aufregende neue Arten der Masturbation zusammengestellt, die dir helfen, deine alten Gewohnheiten einen neuen Glanz zu verleihen.

1. Unter dem Oberschenkel

Gehe auf ein Knie (wie bei einem Antrag) und greife deinen Penis unter deinem Oberschenkel. Dadurch bewegt sich deine Hand auf eine ungewohnte Art und Weise und bringt Abwechslung in deine routinemässige Masturbation.

Entscheide selbst, ob du dich dabei lieber auf dem Bett oder dem Boden befindest. Die Herausforderung des Gleichgewichts bei der Selbstbefriedigung sorgt für unterschiedliche Empfindungen, durch die unterschiedlichen die Auf- und Abbewegungen deiner Hände.

Bringe Requisiten mit!

Benutze einen Masturbationssleeve oder einen Penisvibrator, um deine Solo-Sessions noch spielerischer zu gestalten.

Ein Sleeve ist eine Art Masturbator, der dich manuell durch deine eigenen Handbewegungen stimuliert. Ein Penisvibrator stimuliert schon von sich aus und du kannst ihn mit zusätzlichen Handbewegungen kombinieren.

Was sich am besten anfühlt, bleibt jedem selbst überlassen, aber probiere ein paar verschiedene Methoden aus, um zu sehen, was dir gefällt.

Illustration einer Person, die auf einem Knie masturbiert

2. Freihändige Masturbation

Mache es dir noch einfacher, indem du es dir freihändig machst.

Ein Stroker ist an sich schon aufregend, aber wenn du deine Hände nicht benutzen musst, wird das Masturbieren zu einem ganz anderen Abendteuer.

Du kannst jegliche Arten von freihänfigen Masturbatoren probieren, aber unsere Empfehlung ist der PDX Elite. Er enthält einen Saugnapf, damit du ihn auf unterschiedlichen Oberflächen benutzen kannst.

Illustration einer Person, die freihändig masturbiert

3. Der Squat

Gehe in die Hocke (bis zum Boden) und geniesse das Gefühl, wie dein Körper bei jeder Berührung bebt. Die Selbststimulation kommt auf das nächste Level, wenn du beim Masturbieren zusätzlich dein Gleichgewicht halten musst!

Wenn du es noch nie versucht hast, Probleme mit der Beweglichkeit hast oder es dir einfach schwerfällt, kannst du dich mit einer Hand abstützen oder einen Yogablock unter deinen Hintern schieben.

Sobald du dich wohl genug fühlst, kannst du die Stimulation erhöhen, indem du deinen Penis mit beiden Händen streichelst.

Benutze Masturbatoren nur, wenn du Lust darauf hast; du musst den Moment geniessen können.

Illustration einer beim Masturbieren hockenden Person

Probiere es selbst aus

Experimentiere mit verschiedenen Positionen und du wirst bald merken, wie du durch die Veränderung deiner Sitzposition und der Bewegung deines Handgelenks ein völlig anderes Gefühl bekommen kannst.

Viel Vergnügen!

Melde dich für den Newsletter von Sinful anErhalte 10% Rabatt auf deinen nächsten Kauf

Abonniere unseren Newsletter und erhalte 10% auf deinen nächsten Kauf, frühzeitigen VIP-Zugang zu tollen Angeboten, exklusiven Neuheiten und coolen Wettbewerben. Du kannst deine Zustimmung jederzeit zurückziehen. Wir behandeln deine Informationen gemäss unserer Datenschutzrichtlinien.

TickDiskrete Lieferung und Verpackung
TickExzellenter Kundenservice
TickKostenloser Versand bei Bestellungen über 60 CHF

Lieferung

Sichere Zahlung

MCompany, Embraport 7, 8424 EmbrachUID: CHE-207.100.945

Alle Models sind über 18 Jahre alt. Alle angegebenen Preise enthalten die gesetzliche MwSt.

Copyright © 2008-2024 Sinful