TickDiskrete Lieferung und Verpackung
TickExzellenter Kundenservice
TickKostenloser Versand bei Bestellungen über 60 CHF
  • TickDiskrete Lieferung und Verpackung
  • TickExzellenter Kundenservice
  • TickKostenloser Versand bei Bestellungen über 60 CHF
Zwei Menschen liegen nebeneinander und kuschelnZwei Menschen liegen nebeneinander und kuscheln
Sexuelles Wohlbefinden
Copywriter
Zuletzt geändert:17/08/2023

Sprechen wir dieselbe Sprache der Liebe?

Inhaltsverzeichnis

Alle Menschen sehnen sich nach unterschiedlichen Dingen in engen Beziehungen und Partnerschaften. Hier kommen die fünf Sprachen der Liebe ins Spiel. Du kannst dieses Wissen nutzen, um herauszufinden, was dir und deinem Partner wichtig ist.

Wie du vielleicht schon weisst, sind dies die fünf Sprachen der Liebe: Zärtlichkeit & Berührungen, Wörter der Zuneigung & Anerkennung, Gemeinsame Zeit, Hilfsbereitschaft & Unterstützung und Liebevolle Geschenke.

Wenn wir uns unsere Studie Sindex von Sinful anschauen, zeigen die Ergebnisse, dass Menschen im Allgemeinen glückliche Beziehungen haben. Tatsächlich sind ganze 80% von uns mit ihrer aktuellen Beziehung zufrieden. Ausserdem sind wir sogar gut darin, es unseren Partnern gegenüber offen auszudrücken.

Aber welche Liebessprache benutzen wir am meisten?

Zwei Menschen stehen eng beieinander

Wir alle drücken Liebe unterschiedlich aus

Ganze 39% von uns in einer Beziehung sagen ihrem Partner jeden Tag "Ich liebe dich". Aber neben diesen drei kleinen Worten gibt es noch andere Arten und Weisen, wie wir unsere Liebe ausdrücken.

Laut Sindex von Sinful gibt es einen breiten Konsens darüber, welche drei Liebessprachen für uns am wichtigsten sind.

Gemeinsame Zeit (28%), Worte der Zuneigung & Anerkennung (27%) und Zärtlichkeit & Berührungen (26%) sind in der Tat die am meisten geschätzten Ausdrucksformen der Liebe.

Gemeinsame Zeit bedeutet, präsent zu sein und einander wirklich zuzuhören. Wenn wir uns Zeit füreinander nehmen, frei von Ablenkungen sind und die Gesellschaft des anderen geniessen, bauen wir engere Verbindungen zueinander auf und schaffen wertvolle Erinnerungen.

Worte der Zuneigung und Anerkennung umfassen eine breite Palette von Ausdrücken. Auch wenn es naheliegend scheint, dass es sich dabei um einen ständigen Fluss von süssen Worten, Liebeserklärungen und endlosen Lobpreisungen der eigenen Persönlichkeit handelt, kann es sich auch um weit weniger ausgefeilte Worte handeln, die ebenso wichtige Botschaften enthalten. Einige von ihnen werden vielleicht klarer, wenn du deinen Partner besser kennenlernst.

Körperliche Berührungen sind eine sehr deutliche Art, unsere Liebe auszudrücken. Eine warme Umarmung, ein zärtlicher Kuss oder eine liebevolle Berührung auf dem Arm können Bände sprechen. Es ist, als ob unsere Körper eine besondere Liebessprache sprechen, die uns näher zusammenbringt.

Ein Blumenstrauss oder eine kleine Aufmerksamkeit kann zwar eine nette Geste sein, aber es ist nicht der direkte Weg zum Herzen der meisten Menschen.

Zwei Menschen gehen zusammen und lachen

Berühre mich

92% von uns glauben, dass Intimität entscheidend für eine gut funktionierende Beziehung ist. Wir halten es für so wichtig, dass es sich negativ auf uns auswirkt, wenn zwischen den intimen Momenten mit unserem Partner eine lange Zeit liegt.

Bei Intimität geht es darum, eine tiefe und bedeutungsvolle Verbindung herzustellen. Die körperlichen Liebesbekundungen im hektischen Alltag sind klare Zeichen dafür, dass wir immer noch zueinander gehören.

Ein Mangel an Intimität und Körperkontakt kann sich negativ auswirken, vor allem, wenn zwischen den intimen Momenten mit unserem Partner eine lange Zeit liegt. Das kann zu Gefühlen von Distanz, Einsamkeit oder Frustration führen. Deshalb ist es wichtig, Intimität in einer Beziehung zu priorisieren und Wege zu finden, eine Form von Körperkontakt aufrechtzuerhalten.

Wenn wir über körperliche Berührung als Liebessprache sprechen, umfasst sie eine breite Palette von Nuancen und Variationen. Dazu gehören Gesten wie Zärtlichkeiten, Küsse, Umarmungen, sexuelle Intimität, Massagen, Händchenhalten und körperliche Nähe.

Es ist wichtig, daran zu denken, dass verschiedene Menschen unterschiedliche Vorlieben haben, sogar innerhalb der gleichen Liebessprache. Offene Kommunikation und der Respekt vor den Wünschen und Grenzen des anderen sind entscheidend für eine befriedigende und erfüllende Erfahrung von körperlicher Nähe in einer Beziehung.

Let's Talk About Sex - The Game

Psst! Brauchst du eine lustige, andere und liebevolle Art, das Gespräch zu beginnen? Wir haben das Let's Talk About Sex - The Game entwickelt, ein Kartenspiel mit 52 Fragen zu Intimität und Sex.

Über die Studie: Sindex von Sinful

Sindex by Sinful basiert auf einer internationalen Umfrage, die von Cint im Auftrag von Sinful durchgeführt wurde. Zudem basiert sie auf Verkaufsdaten von Sinful. Die Bevölkerungsumfrage wurde in Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland, Frankreich und dem Vereinigten Königreich durchgeführt. In jedem der Länder wurden 2.000 Personen befragt.

Die Daten wurden vom 17. Mai bis zum 8. Juni 2022 erhoben.

Ähnliche Beiträge

    Melde dich für den Newsletter von Sinful anErhalte 10% Rabatt auf deinen nächsten Kauf

    Abonniere unseren Newsletter und erhalte 10% auf deinen nächsten Kauf, frühzeitigen VIP-Zugang zu tollen Angeboten, exklusiven Neuheiten und coolen Wettbewerben. Du kannst deine Zustimmung jederzeit zurückziehen. Wir behandeln deine Informationen gemäss unserer Datenschutzrichtlinien.

    TickDiskrete Lieferung und Verpackung
    TickExzellenter Kundenservice
    TickKostenloser Versand bei Bestellungen über 60 CHF

    Lieferung

    Sichere Zahlung

    MCompany, Embraport 7, 8424 EmbrachUID: CHE-207.100.945

    Alle Models sind über 18 Jahre alt. Alle angegebenen Preise enthalten die gesetzliche MwSt.

    Copyright © 2008-2024 Sinful